Die IGS Krummhörn hat einen Tag der offenen Tür für die Viertklässler der umliegenden Grundschulen veranstaltet. Die Kinder und ihre Eltern wurden durch den Schulleiter Jochen Lindig begrüßt, für den musikalischen Part sorgte die Schulband. Es waren verschiedene Stationen durch die Lehrkräfte vorbereitet worden, die von den Grundschülerinnen und -schülern angeschaut und ausprobiert werden konnten. Auf diese Weise gab es einen Einblick in das Schulleben, das Schulgebäude und die verschiedenen Möglichkeiten im Ganztagsunterricht.

Der Förderverein der Schule hat eine Cafeteria angeboten und während die Kinder im Schulgebäude unterwegs waren, konnten die Eltern sich hier stärken und Gespräche führen. Hierfür standen der Schulleiter sowie Lehrkräfte zur Verfügung.

Viele Familien nutzten diese Möglichkeit der Information.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.